2. Was bedeutet die Abkürzung EMS eigentlich?

Sie sind hier:

2. Was bedeutet die Abkürzung EMS eigentlich?

EMS steht für Elektro-Myo-Stimulation (Elektro-Muskel-Stimulation). Die Muskeln werden elektronisch gesteuert und zum Wachsen angeregt. Wir bewegen unsere Muskeln durch bioelektrische Impulse aus unserem Gehirn, diese werden über das Rückenmark und die Nervenfasern an die entsprechenden Muskeln weitergeleitet. Beim EMS Training passiert nichts weiter außer die gezielte Verstärkung dieses körpereignen Impulses von außen. Dadurch werden die Muskeln stärker und intensiver kontrahiert als beim herkömmlichen Training.
Vorheriger 1. Seit wann gibt es das Training mit EMS?
Nächster 3. Kann ich durch das Training mit EMS abnehmen?
Inhaltsverzeichnis

Money Cashback

Verdiene 25,-€ für jedes von dir geworbene neue Premium-Mitglied.

Mehr Infos hier

Alles was gut ist für Körper, Geist und Seele. Beauty, Wellness und Gesundheit in Limburg
www.beautypark-limburg.de

Das Fitnessstudio Moneycrashers 24 ist ein Tochterunternehmen des Fitness Park und Beauty Park Limburg
www.moneycrashers24.de
© Copyright 2012-2020 Fitnesspark Limburg